Herzlich willkommen

Immunium3

Kurzübersicht

Drei Wirkstoffe im Dienste des Immunsystems
Dose mit 1500g

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Freie Radikale, welchen vom Immunsystem des Pferdes nicht mehr ausreichend schnell abgebaut werden können, stehen am Anfang von vielen gesundheitlichen Problemen. Freie Radikale sind Sauerstoffverbindungen die verstärkt durch Umwelteinflüsse, erhöhte Belastungen (Training, Turnier), Stress (Turnier, Stallwechsel, Transport usw.) sowie Krankheiten entstehen und sich letztendlich durch ihre zellzerstörende Wirkungsweise, negativ auf die Gesundheit von Pferden auswirken. Für eine stabile Gesundheit ist es daher sehr wichtig, dass Pferde über ein vollständig funktionierendes Immunsystem verfügen.
Die in Starhorse Immunium³ kombinierten Vitalstoffe Dolomit, Traubenkernmehl und Braunhirse wurden zur unterstützenden Beigabe für Pferde mit einem geschwächten Immunsystem zusammengeführt. Die drei Vitalstoffe unterstützen Pferde beim Aufbau und Erhalt seiner Abwehrkräfte positiv, wodurch dem Pferdeorganismus der natürliche Abbau von freien Radikalen erleichtert werden kann.
Die Fütterung von Immunium³ wird nach Erkrankungen, sowie als vorsorgliche Maßnahme zur unterstützenden Beigabe zur Stärkung des natürlichen Immunsystems von Pferden empfohlen. Da Pferde während des Fellwechsels besonders anfällig für Krankheiten sind, bietet sich die Beigabe von Starhorse Immunium³ zu diesen beiden Zeitpunkten bestens an. Das in Starhorse enthaltene Dolomit verfügt über hohe Mengen an natürlichen Calcium und Magnesium und eignet sich daher ideal für Pferde im Wachstum (Zucht, Aufzucht). Um sein gesundes Pferd vor etwaigen Infektionen oder Krankheiten zu schützen, empfiehlt es sich Starhorse Immunium³ bereits vorsorglich mindestens zweimal jährlich als sogenannte „Immunkur“ zu füttern. Starhorse Immunium³ stellt für jedes Pferd eine sinnvoll ergänzende Zusatzfütterung dar, welche von allen Pferden gerne angenommen wird.

Die in Starhorse Immunum³ verwendeten Vitalstoffe und ihre positiven Eigenschaften:

Dolomit:
Liefert hohe Mengen an natürlichen Calcium und Magnesium, welche die Muskulatur vor Übersäuerung schützt und freie Radikale optimal abbaut. Wirkt stark entgiftend und sorgt für eine verbesserte Giftstoffableitung von Schadstoffen und Medikamenten. Steigert den Stoffwechsel und sorgt so für mehr Wohlbefinden und Lebensenergie.

Traubenkernmehl:
Verfügt über große Mengen an natürlichem OPC, welches als hochpotenter Schutz von freien Radikalen eingesetzt wird. Beeinflusst den inneren Heilungsprozess überaus positiv und lässt Schnittwunden (z.B. nach Operationen) sowie Schürf- und Brandwunden zügig abheilen. Verstärkt das Knochenwachstum sowie die Knochendichte und verzögert den Zellabbau bei Erkrankungen.

Braunhirse:
Wirkt inneren sowie äußeren Entzündungen entgegen. Ist stark entsäuernd und sorgt für eine ausgeglichene Durchblutung. Unterstützt den Aufbau von Mineralien im Organismus des Pferdes und beeinflusst das Nervensystem positiv. Sorgt während und nach Krankheiten für mehr Wohlbefinden beim Pferd.

Qualitätshinweis:
Alle in Immunium³ verwendeten Rohstoffe werden streng auf ihre Qualität kontrolliert und sind 100% frei von chemischen Zusätzen. Es wird auch sehr viel Wert darauf gelegt, dass die in Immunium³ verwendete Braunhirse sowie das Traubenkernmehl ausschließlich aus erntereifen Cerealien stammen.

Profi-Tipp:
Starhorse Immunium³ kann auch hervorragend mit Starhorse Echinacea kombiniert werden.

Dieses Produkt gibt es auch in 
der günstigeren Großpackung
Eimer mit 3500g

Fütterungsempfehlung* (Pferd mit ca. 600kg LG):
Vorbeugende Fütterung: 3 x wöchentlich ca. 100g
Bei erhöhtem Bedarf: 1 x täglich ca. 120g
Kleinpferde und Fohlen 50% der oben genannten Menge.

* wenn vom Tierarzt nicht anders empfohlen

Immunium³ wird dem herkömmlichen Kraftfutter beigemischt.

zum Starhorse Anwendungskonzept!

Zusammensetzung:
Braunhirse, Traubenkernmehl, Dolomit

Zusatzinformation

Gewicht 1500g
Herstellungsland Österreich
Versand binnen 1-3 Werktage
Verpackungsgröße Dose mit 1500g